Wer schreibt hier?

In meinem Lieblingsstadtteil Haga in Göteborg/ Schweden

In einem Café in meinem Lieblingsstadtteil Haga in Göteborg / Foto: Sandra Reiher

Hej !

Ich bin Sandra, lebe mit meiner kleinen Familie in Berlin und schreibe auf Mittsommernachtsspitzen. Vor einigen Jahren arbeitete ich in Hamburg als freie Autorin und hatte eine eigene Radiosendung über Skandinavische Popmusik namens „Twilight Tunes“. Bald bemerkte ich, dass ich nicht nur Lust auf das Schreiben fürs Hören hatte. Ich wollte mich tiefer mit Musik auseinandersetzen und so entstand 2010 dieses Weblog, das sich heute nicht mehr nur auf Musik beschränkt.

Gebürtig stamme ich aus der Nähe von Rostock in Mecklenburg-Vorpommern. In meiner Jugend verbrachte ich viel Zeit am Strand, sah die Fähren über die Ostsee rein- und rauskommen und da spürte ich sie: Diese große Sehnsucht nach dem Norden. Meine ersten Skandinavien-Urlaube führten mich also nach Schweden. Dort habe mich verliebt in Land, Leute und Sprache.

Mein schwedisches Herz schlug schon früh für melodramatischen Pop aus dem hohen Norden, vor allem für meine Lieblingsband Kent. Meine Liebe zu Kent war Auslöser, Schwedisch zu lernen. Ohne dass ich damals wusste, worüber sich Joakim Berg das Herz aus dem Leibe singt, habe ich mich in seinem Gesang zuhause gefühlt. So ist Schweden meine zweite Heimat geworden. Bin ich dort, bin ich glücklich. Glücklich in dieser sagenhaft weiten, schönen Natur. So glücklich, dass ich bleiben möchte.

Das Bleiben liegt noch in weiter Ferne und wird hoffentlich eines Tages Realität. Bis es soweit ist, gehe ich weiter auf Reisen. Sammle Inspirationen in Stockholm, Göteborg und Malmö. Entdecke tolle Orte, Platten, Bücher und mehr. Schreibe darüber in diesem Magazin und bringe Skandinaviens Musik, Kultur und Lifestyle ein Stück weit in mein Zuhause und vielleicht auch in deins. Magst du bleiben?!

Dieses Bild entstand vor dem Eingang des Clarion Post Hotel in Göteborg. Die goldene Mosaikwand ist wunderschön und überhaupt ist es das tollste Hotel der Stadt / Foto: Sandra Reiher

Dieses Bild entstand vor dem Eingang des Clarion Post Hotel in Göteborg. Das goldene Wandmosaik ist wunderschön und überhaupt ist es das tollste Hotel der Stadt / Foto: Sandra Reiher